Jugendzentrum "profil" Garching

2007-2008
Leistungsphasen: 1-8
Bauherr: Stadt Garching
Baukosten: 430.000,- €

Das Jugendzentrum im Herzen Garchings wurde gestalterisch aufgewertet und energetisch saniert. Die Fassade zur U-Bahnstation erhielt einen neuen Zugang, die Außenanlagen wurden aufgewertet. Neuer Eingang am Maibaumplatz mit "Infofenster".  Das "Infofenster" dient dem Jugendzentrum als Projektionsfläche für Veranstaltungshinweise oder zur Präsentation der großformatigen Graffittis.

 

Heizung/ Sanitär: Fa. Staron, Garching b. München
Elektro: Fa. Leutner-Hanrieder, Garching b. München

 
     
<< zur Projektübersicht  |  nächstes Projekt >>    

 

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.